Graupner KWIK FLY MK3 (1967)

RC Tiefdecker für Kunstflug von Phil Kraft USA

Graupner Modellbau

Kwik1 Kopie.jpg (71353 Byte)

Dieses Model wurde gebaut von Armin Bruder

kwik2.JPG (51652 Byte)

Kwik Fly Mk3 im Flug

kwik3.JPG (117860 Byte)

Siegermodell bei RC-I Weltmeisterschaft 1967 in Korsika

kwikflybaustufe1.jpg (81633 Byte)

Die rechte Tragflächenhälfte beim Zusammenbau

kwikflybaustufe2.jpg (89697 Byte)

Die Tragflächen im Rohbau

kwikflybaustufe3.jpg (48022 Byte)

Festklemmen der Beplankung

kwikflybaustufe4.jpg (60627 Byte)

Das rechte und linke Querruder

kwikflybaustufe5.jpg (88596 Byte)

Rumpfrücken mit aufgeleimten Spanten. Daneben die vorgebogenen Seitenteile

kwikflybaustufe6.jpg (48875 Byte)

Kwik Fly MK3 im Rohbau

Explosionszeichnung

3- Seiten Ansicht

Download Plan

Technische Daten:

Spanweite: 1510 mm

Rumpflänge: 1280 mm

Tragflächeninhalt: 42,4 dm²

Höhenleitwerksinhalt: 9,8 dm²

Gesamtflächeninhalt: 52,2 dm²

Schwerpunkt: 102mm

Fluggewicht: ab 2700g (mit damaligen RC- Komponeten)

Motorisierung: 10ccm 2 Takter

RC Funktionen: Höhe, Seite, Querruder, Moterdrossel,

Taste_enter.gif (2404 Byte)

Home

waldrast@koralpe.biz Modellfliegen

 

Design: © Traussnig Roman

Unsere Domains

http://www.koralpe.com

http://www.koralpe.biz/

http://www.waldrast.biz

http://www.waldrast.com

http://www.rc-segelflug.at/